AU-Schulungen

Alle drei Jahre müssen Sie sich als AU-Verantwortlicher erneut für die Ausführung der gesetzlich vorgeschriebenen Abgasuntersuchung zertifizieren lassen. Mit unserem Lehrgang zur Abgasuntersuchung (AU / AUK) können Sie Ihr Wissen auf den neuesten Stand bringen.

Die ÜBL-Lehrwerkstatt der Kreishandwerkerschaft Essen bietet an folgenden Terminen Schulungen an:

Termine 2023

MonatLehrgangNummerTermin
JanuarA + BWh 10/627.01.2023 – 28.01.2023
FebruarA + BWh 10/724.02.2023 – 25.02.2023
MärzA + BWh 10/824.03.2023 – 25.03.2023
AprilA + BWh 10/928.04.2023 – 29.04.2023
MaiA + BWh 10/1012.05.2023 – 13.05.2023
JuniA + BWh 10/1123.06.2023 – 24.06.2023
Juli
AugustA + BWh 10/1211.08.2023 – 12.08.2023
SeptemberA + BWh 10/1322.09.2023 – 23.09.2023
OktoberA + BWh 10/1427.10.2023 – 28.10.2023
NovemberA + BWh 10/1524.11.2023 – 25.11.2023
DezemberA + BWh 10/1615.12.2023 – 16.12.2023

Bei fehlenden Schulungsplätzen werden weitere Schulungen durchgeführt.

Wiederholungsschulung (WH):
Freitags13:30 – 18:30 Uhr
Samstags8:00 – 15.30 Uhr
Erstschulung (E):
Freitags13:30 – 18:30 Uhr
Samstags8:00 – 16:00 Uhr
Lehrgangsgebühren
A:G-Kat179,00 €
B:Diesel-PKW bis 7,5t179,00 €
A+B (Kombi-Kurs):G-Kat & Diesel-PKW317,00 €

Ansprechpartner ÜBL-Lehrwerkstatt

Andreas Hoeren & Przemyslaw Kruk
Tel. 02 01 / 32 008 – 53

Bei fehlenden Schulungsterminen werden weitere Schulungen durchgeführt.
Zwecks Terminabsprache und Einplanung setzen Sie sich bitte mit der Lehrwerkstatt der Innung des Kraftfahrzeug-Gewerbes Essen, Herrn Hoeren oder Herrn Kruk telefonisch in Verbindung. Danach erfolgt die Zusendung der Schulungsunterlagen und der Terminbestätigung inkl. Rechnung.