Berufliche Bildung

Die Kreishandwerkerschaft Essen ist mit der Abteilung Berufliche Bildung seit 1986 im gewerblich-technischen Bereich als eine wirtschaftsnahe Bildungseinrichtung für die Region tätig. Das Angebot der Kreishandwerkerschaft Essen orientiert sich an Berufen, die zur Entwicklung des Ausbildungs- und Arbeitsmarktes in der Region benötigt werden. 

Die Kreishandwerkerschaft Essen bietet ein entwicklungsfähiges Qualifizierungsangebot für An- und Ungelernte, Lehrlinge, Facharbeiter und Meister an. Bereits im Jahr 2006 wurde die Kreishandwerkerschaft Essen, Berufliche Bildung nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert, darüber hinaus ist unsere Abteilung eine der ersten zertifizierten AZAV-Schulungsstätten. 

Für eine betriebsnahe und praxisorientierte Ausbildung bietet die Kreishandwerkerschaft Essen zahlreiche Werkstätten, Unterweisungsräume, Übungsräume, Sozial- und Konferenzräume sowie eine Kantine zur Verpflegung der Lehrgangsteilnehmer an.


Mitglieder-Login

Für Betriebe: #einfachmachen